Presseinformation

 

Prinzessin Annabell & Co. stürmen den App-Store:
Sechs Pixi-Apps des Carlsen Verlags auf den ersten sechs Plätzen

 

Hamburg, 12. Januar 2011 / Gerade einmal drei Wochen nach der Einführung beherrschen die neuen Pixi-Apps des Carlsen Verlags schon die Liste der meistverkauften Bücher-Apps in Apples iPad-App-Store: Die Plätze eins bis sechs der entsprechenden "TOP-Charts" belegen die Pixi-Apps "Prinzessin Annabell", "Pixi trifft eine Elfe", "Mein Hausgespenst", "Hühner-Theater", "Auf dem Schulweg" sowie "Kaiser Franz wird Weltmeister", die für jeweils 0,79 Cent aufs iPad heruntergeladen werden können. Die zwei weiteren Pixi-Apps Ritter Bodobert und der Yeti" und „Kasimir und sein Bauernhoforchester" sind gratis und belegen in den entsprechenden TOP-Charts die Plätze eins und drei. „Wir sind völlig überwältigt vom schnellen Erfolg unserer Pixi-Apps", betont Frank Kühne, Programmleiter des Markenbereichs beim Carlsen Verlag in Hamburg. „Unser Konzept, die beliebtesten Kinderbücher mit viel Liebe und Detailreichtum sehr sorgfältig fürs iPad aufzubereiten, trifft wohl nicht nur den Geschmack der Pixi-Fans: ‘Prinzessin Annabell‘ ist inzwischen die gefragteste aller Buch-Apps!" Die App belegte zwischenzeitlich sogar Platz 12 bei allen Bezahl-Apps fürs iPad.

Die Entwicklung der Pixi-App ist die Antwort auf die veränderten Lesegewohnheiten der „Generation 2.0.", die täglich mit iPhone und iPad in Kontakt kommt – wenn auch oft nur über die Eltern. Pixibücher in App-Form nutzen die Möglichkeiten der neuen Technologien: Mit der Pixi-App können Kinder und Eltern die Geschichten multimedial erleben und sogar mitgestalten. Wie beim echten Buch kann man vor- und zurückblättern und die Geschichten immer wieder neu beginnen. Doch die App bietet mehr: Versteckte Animationen und Ton-Effekte können mit einem Fingertipp entdeckt werden, Kinder können sich die Texte von einem Sprecher vorlesen lassen. Das Pixi-Bilderpuzzle und der Basteltipp lädt die Kinder dazu ein, selbst kreativ zu werden. Spannend für kleine Entdecker: Die integrierte Aufnahme-Funktion macht Spaß und ermöglicht es, eigene Texte zu den Bildern aufzusprechen und anzuhören. So entsteht eine eigene Geschichte mit ganz persönlicher Interpretation. Carlsen wird die Reihe fortsetzen und weitere Pixis für das iPad aufbereiten, so dass dem digitalen Vorlesespaß keine Grenzen gesetzt sind.

Das erste Pixi-Buch erschien 1954 im bis heute charakteristischen 10 x 10 Zentimeter-Format. Mit ca. 1800 verschiedenen Titeln und weit über 300 Mio. verkauften Exemplaren ist Pixi die erfolgreichste Bilderbuchreihe aller Zeiten – und zugleich dank behutsamer Erweiterung der Linie ganz vorn bei den aktuellen Entwicklungen im Markt der Freizeitunterhaltung.

 

Links

- Pixi Buch Ritter Bodobert und der Yeti; gratis
http://itunes.apple.com/de/app/pixi-buch-ritter-bodobert/id410577816?mt=8

- Pixi Buch Kasimir und sein Bauernhoforchester; gratis
http://itunes.apple.com/de/app/pixi-buch-kasimir-und-sein/id410579144?mt=8

- Pixi Buch Prinzessin Annabell; 0,79 Euro
http://itunes.apple.com/de/app/pixi-buch-prinzessin-annabell/id410576361?mt=8

- Pixi trifft eine Elfe; 0,79 Euro
http://itunes.apple.com/de/app/pixi-buch-pixi-trifft-eine/id410835456?mt=8

- Pixi Buch Mein Hausgespenst; 0,79 Euro
http://itunes.apple.com/de/app/pixi-buch-mein-hausgespenst/id410832617?mt=8

- Pixi Buch Kaiser Franz wird Weltmeister, 0,79 Euro
http://itunes.apple.com/de/app/pixi-buch-kaiser-franz-wird/id410575730?mt=8

- Pixi Buch Auf dem Schulweg; 0,79 Euro
http://itunes.apple.com/de/app/pixi-buch-auf-dem-schulweg/id410570829?mt=8

- Pixi Buch Hühner-Theater; 0,79 Euro
http://itunes.apple.com/de/app/pixi-buch-huhner-theater/id410835274?mt=8

 


Interview mit Bernard Minier über seinen neuen Thriller "Nacht" (Di, 19 Mär 2019)
>> mehr lesen

Anders de la Motte: Spätsommermord (Do, 14 Mär 2019)
>> mehr lesen

Dr. Mai Thi Nguyen-Kim: Komisch, alles chemisch! (Do, 14 Mär 2019)
>> mehr lesen