Riemann 2013
Riemann 2013

Gemme Elwin Harris – Das Buch der Antworten auf Fragen, die sie nie stellen würden

 

.... aber ihre Kinder womöglich schon

 

Wann eigentlich haben die Menschen angefangen, Rezepte zu benutzen? Eine oft übersehene Frage in einer Welt, die mit vielfachen Kochbüchern, Kochshows und einer allgemein fast Verehrung zu nennenden Haltung Sterneköchen gegenüber ihren Umgang pflegt. Es gab eben diese Erfahrung, dass das „Essen von heute besser geschmeckt hat, als das von gestern“ und daher man einander gezeigt hat, was den Unterschied ausmachte.

 

Und eine Katze findet deswegen immer nach Hause zurück, weil es einen gewissen Orientierungssinn gibt. Der aber nur die „Spitze des Eisbergs“ tierischer Fähigkeiten darstellt.

 

Und warum haben Elefanten einen Rüssel? Wie erzeugen Bäume Sauerstoff? Wieso sind Planeten rund (und nicht oval oder eckig)? Wie erhält man neue Motivation, wenn man einen sportlichen Wettkampf verloren hat und wer hat das allererste Buch geschrieben?

 

All dies bildet nur einen kleinen Ausschnitt der vielfachen und vielfältigen Fragen, die im Buch durchaus seriös, in einfacher Sprache und fundiert von entsprechenden Fachleuten beantwortet werden.

 

Fragen, mit denen durchaus die Welt, in der wir leben, beschrieben und in Teilen erfasst werden kann, Fragen, die in mancher Hinsicht naheliegen und in anderen Hinsichten so gewohnte Bereiche betreffen, dass man diese kaum von sich aus „in Frage gestellt“ hätte. Wieso brüllen Löwen? Wäre so eine nicht alltägliche Frage.

Woher aber das Gute kommt, das geht dann schon in eine ganz andere, sehr grundsätzliche Richtung und findet einen sensiblen Antwortvorschlag im Buch.

 

Ebenso, wie die durchaus moderne Frage, warum es eigentlich Kriege gibt, wieso ein Flugzeug fliegt und wer eigentlich der erste Künstler der Menschheit war.

 

Da allgemein die „richtige und umfassende“ Antwort auf solche Fragen entweder vergessen oder nur in Teilen erinnert wird, lag und liegt es nahe, sich dafür an Experten zu wenden. Und genau dies vollzieht Harris im Buch in sehr anregender und angenehmer Form. Eine Form, welche die Fragen ernst nimmt und sie verständlich beantwortet, kindgerecht, aber nicht kindlich, so dass das Buch auch für den erwachsenen Leser einen Gewinn darstellt.

 

Experten, die sich Zeit genommen haben, die nicht herablassend oder „auf die Schnelle“ etwas einigermaßen Passendes von sich gegeben haben, sondern Substanz liefern. Eine Substanz, welche die Lektüre des Buches zu einer intensiven Lese Erfahrung für Leser jeden Alters gestaltet.

 

Alles in allem ein sehr persönliches, warmherziges, fundiertes, verständliches und thematisch breites Buch, dass für Kinder und Jugendliche Antworten bietet auf Fragen, die immer schon einmal gestellt werden wollte und den erwachsenen Leser die Welt in ganz anderen Belichtungen neu entdecken lässt. Sehr empfehlenswert.

 

M.Lehmann-Pape 2013